Datenschutzbestimmungen

Wir haben eine solche Richtlinie zum Schutz der persönlichen Daten unserer Kunden eingeführt, weil wir ihr Recht auf Privatsphäre schützen wollen. Alle Inhalte, die Sie uns übermitteln, werden vertraulich behandelt, es sei denn, es ist notwendig, sie offenzulegen oder sie in rechtlichen Verfahren zu verwenden, sofern dies erforderlich ist.

Wir verwenden Ihre persönlichen Daten zur Bereitstellung und Verbesserung des Dienstes. Wenn Sie diesen Dienst nutzen, stimmen Sie der Speicherung und Nutzung Ihrer Daten in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzrichtlinie zu.

Erfassen und Verwenden Ihrer Daten

Wenn Sie unseren Service in Anspruch nehmen, können wir Sie um bestimmte persönliche Informationen bitten, einschließlich Details, die dazu verwendet werden können, mit Ihnen in Kontakt zu treten oder Sie wiederzuerkennen. Um die Funktionalität und andere Aspekte der Website zu verbessern und Ihnen einen besseren Service bieten zu können, sammeln, verwenden und teilen wir Benutzerdaten.

Die Inanspruchnahme des Dienstes führt zur automatischen Erfassung von Nutzungsdaten. Diese Daten können Angaben wie die Internetprotokolladresse (IP-Adresse) Ihres Geräts, die Art und Version Ihres Browsers, die Seiten unserer Website, auf die Sie zugreifen, wann und wie lange Sie sich auf diesen Seiten aufhalten, sowie spezifische Gerätekennungen oder andere Diagnosedaten umfassen.

Cookies

Sie können wählen, ob Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Webseite in Cookies gespeichert werden sollen, wenn Sie einen Kommentar auf dieser Website abgeben. Ein Cookie ist eine kleine Datei, die auf Ihr Gerät heruntergeladen wird. Sie dienen der Bequemlichkeit, damit Sie Ihre Daten nicht jedes Mal neu eingeben müssen, wenn Sie eine Bemerkung hinzufügen. Die Dauer dieser Cookies beträgt ein Jahr.

Außerdem erstellen wir mehrere Cookies, wenn Sie sich anmelden, um Ihre Anmeldedaten und Anzeigeeinstellungen zu speichern. Cookies für Bildschirmoptionen können ein Jahr lang gültig sein, während Cookies für die Anmeldung nur zwei Tage lang gültig sind.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass er Cookies immer ablehnt oder Sie benachrichtigt, wenn ein Cookie gesendet wird. Sie können jedoch möglicherweise nicht alle unsere Dienste nutzen, wenn Sie die Annahme von Cookies verweigern. Wenn Sie die Einstellungen Ihres Browsers nicht geändert haben, um Cookies abzulehnen, können unsere Dienste diese verwenden.

Wie Sie Ihre Datenrechte ausüben können

Sie haben die Möglichkeit, eine exportierte Datei der privaten Informationen anzufordern, die wir über Sie gespeichert haben, zusammen mit allen Daten, die Sie uns zur Verfügung gestellt haben, wenn Sie derzeit ein Konto auf unserer Website haben oder sogar Kommentare hinterlassen haben.

Sie können uns auch auffordern, alle personenbezogenen Daten zu löschen, die wir über Sie gespeichert haben. Dies gilt nicht für Informationen, die wir aus rechtlichen, administrativen oder Sicherheitsgründen aufbewahren müssen.

Änderungen an dieser Datenschutzrichtlinie

Unsere Datenschutzpolitik kann gelegentlich aktualisiert werden. Wann immer wir Änderungen vornehmen, werden wir Sie darüber informieren, indem wir die aktualisierte Datenschutzrichtlinie auf unserer Website veröffentlichen. Bevor die Änderung in Kraft tritt, werden wir Sie per E-Mail und/oder durch einen deutlichen Hinweis in unserem Service benachrichtigen und die Zeit der letzten Aktualisierung” in der oberen Ecke unserer Datenschutzrichtlinie anpassen.

Besuchen Sie auch den Abschnitt Über uns, um mehr zu erfahren, und vergessen Sie nicht, die Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu lesen. Wenn Sie Fragen haben, können Sie uns kontaktieren.